TPX

Beratungs- und Rufumleitungsfenster

Consult transfer window

Um einen Anruf umzuleiten oder sich mit einem Kollegen zu beraten, klicken Sie nicht auf "Warten". Die Schaltfläche "Warten" hat einen anderen Verwendungszweck, mehr dazu später. Stattdessen klicken Sie entweder auf die Schaltfläche "Beraten" oder "Umleiten".

Sie wählen die entsprechende Schaltfläche, je nachdem ob Sie mit der dritten Person sprechen wollen (Beraten) oder nicht (Umleiten).

Es wird Ihnen dann ein Bildschirm ähnlich wie "Anruf tätigen", allerdings mit den Titeln "Beraten" oder "Rufumleitung". Zu diesem Zeitpunkt ist Ihr Anruf noch nicht in der Warteposition. Sobald Sie bereit sind, können Sie die anzuwählende Nummer eingeben und je nach Bedarf "Rufumleitung" oder "Beraten" klicken.

Wenn Sie sich beraten, wird der originale Anruf in die Warteposition auf eine Rufumleitung gebracht. Es ist hierbei wichtig, dass er auf die Rufumleitung wartet.

Wenn Sie den Anruf umleiten, wird er direkt vermittelt. Denken Sie dran, sich vorher zu verabschieden.

Wenn Sie sich mit dem anderen Kollegen beraten haben, können Sie entweder "Abbrechen" klicken, um zum originalen Anruf zurückzukehren, oder "Abschließen", um den originalen Anruf zu Ihrem Kollegen umzuleiten.

Sie können Anrufe auch vom Anwesenheitsfenster aus umleiten.

 Report this page

Personal/Company details provided to us through this website regarding an enquiry will only be used to specifically deal with that enquiry. We will not disclose your personal information to a third party or use it for marketing purposes without your permission. Please see our Privacy Policy for more information.